MAXIMILIAN ZEITLER, Photographer, Berlin
info@maximilianzeitler.com
Menu

Exhibition

past2019/01/17 - 2019/02/16LiTE-HAUS Galerie + Projektraum, Berlinlite-haus.net
past2018/09/01 - 2018/10/13Monumenta, Leipzigmonumenta.art
past2017/01/25 - 2017/02/25Haus am Mierendorffplatzsolo exhibition

Press

Die Fotografien von Maximilian Zeitler sind einzigartig und benötigen Zeit, um zu entstehen. Nicht mit einer modernen Digitalkamera und Instagram-Filtern, sondern mit der 1850 erfundenen Kollodium-Nassplattentechnik erzielt der gelernte Akustikingenieur aus Niederbayern mit Wohnsitz in Berlin eine Ästhetik, die man sonst nur noch aus Museen und Büchern kennt. Gerne wird mal eine Minute belichtet und anschließend sofort das Bild in der Dunkelkammer entwickelt.
Letzteres ist alternativlos und verlangt unter Umständen, dass der Lichtbildner sein Labor in einem verdunkelbaren Zelt mit sich führt.
Die WELT KOMPAKT, 5. November 2018

The photographs of Maximilian Zeitler are one of a kind and they need time to evolve. Not with a digital camera or filters, but with the process called Collodion Wetplate, that was invented in 1851, the 32 years old artist living in Berlin creates aesthetics one knows from books or museums.
Exposure times can extend up to one minute or more and the plates have to be developed in a darkroom within minutes. The latter is a must and demands, that the artist of light needs to carry the complete darkroom along when shooting outdoors.
Die WELT KOMPAKT, 5. November 2018